Aloha ! Sommerfrische Kissen mit Paspel und Hawaii-Blumen

Ich bin verliebt! Aber so was von! In meine Kissen mit Paspel, verdecktem Reißverschluss und dem wunderschönen Blumenprint, der aussieht, als sei er direkt von Hawaii auf meinen Nähtisch gebeamt worden. Aloha he! Wenn ich diese Kissen ansehe, denke ich an türkisgrünes, glitzerndes Meer, an Palmen, leckere Cocktails mit bunten Schirmchen, Ukulele-Musik und ganz viel Urlaub. Ja, ich weiß, Grüß Gott, Klischees! Aber hey, so ist das eben bei einer Wellnessreise, die zu Hause auf dem Sofa stattfindet.

Tatsächlich stammt der Stoff nicht direkt von den pazifischen Inseln, sondern ist ein schönes Schnäppchen, das ich letztes Jahr auf dem Stoffmarkt Holland gemacht habe. 2 Meter für 12 Euro! Kann man da meckern!? … Ach, ich hätte noch mehr davon mitnehmen sollen. Denn auch als Sommertunika oder als Tasche kann ich mir diese Blumenwiese aus 100 % Baumwolle gut vorstellen.

Als Begleiterin habe ich die aquablaue Julia mit kleinem Blümchenmuster von Swafing gewählt. Die Julia-Stoffe hatten vor kurzem beim DIY Blogger-Contest ihren großen Auftritt und wurden dort nicht ohne Grund von den Teilnehmerinnen in den höchsten Tönen gelobt. Die Stoffe haben tolle Farben und Muster, fallen ganz zart und leicht und sind richtige Hautschmeichler. Ich bin sehr begeistert und habe schon Nachschub bestellt.

Natürlich mussten die Kissen wieder mit Paspel und verdecktem Reißverschluss sein! Seit diesen Kissen war klar: Solche möchte ich für unser Wohnzimmer auch gerne haben. Ich mag, wie die Paspel die beiden Stoffe harmonisch voneinander abgrenzt. Und am verdeckten Reißverschluss auf der Mitte der Rückseite schätze ich, dass man auf keinem pieksenden Zipper liegt.

Nun ist aber keine Zeit, an den Kissen zu horchen und eine Entspannungsreise nach Hawaii zu machen, denn heute ist Dienstag, um genau zu sein: Creadienstag! Da möchte ich lieber einen Schaufensterbummel machen und gucken, was andere kreative Menschen so genäht, gehäkelt, gehämmert und gewerkelt haben. Kommt ihr mit?

☆★☆☆★☆★☆★☆☆★☆★☆★☆☆★☆★☆★☆☆★☆★☆★☆☆★☆★☆★☆☆★☆★☆

Lösungsbuchstaben Nr. 12 + 13 der Blog-Schnitzeljagd!

46 Kommentare

  1. Zwei wunderschöne Kissen und ja du hättest mehr von dem Stoff mitnehmen sollen (das wolltest du jetzt nicht hören, oder?) …. Gratuliere dir zum Gewinn bei Nina!
    LG Birgit

  2. Liebe Katharina,

    hab' ich beim Griff in Deinen Stoffschrank da etwa was übersehen? Sehr, sehr dumm von mir, denn die Stoffe sind ein einziger Frühlingstraum!

    Die Julia-Stoffe liegen hier auch bereits bereit und auch ich bin begeistert von der tollen Qualität. Ich glaube, ich muß auch nochmal nachordern, denn ich finde die Muster auch absolut tunikatauglich. Jetzt wo ich gerade mit dem Klamottennähen warm werde… 🙂

    Jetzt wünsche ich Dir noch einen sonnigen Tag meine Liebe. Nimm Deine Kissenschönheiten mit nach draußen, dazu ein Capu, mmmh…

    Liebe Grüße, Marlies

    • Ich glaube, das mit dem Stoffzwilling stimmt. Habe in nur einem Absatz "auch" geschrieben. Puhhh, das wäre im Aufsatz glatt eine Note schlechter… 🙂
      Liebe Grüße, Marlies

  3. *seufz*
    das hast du schöön geschrieben …
    Guten Morgen liebe Katharina :o*
    ich glaube, man kann an deinem Text lesen, wie verliebt du bist
    und ich teile deine Begeisterung ♥ auch wenn ich hier ungemütlich vor dem Notebook, statt auf der Couch mit deinen UrlaubsfeelingKissen sitze :o)
    nein, was sind die schön! *freufreufreu*
    ich wünsche dir viele entspannende Kuschelmomente
    umärmel und grüß dich lieb
    (und muss jetzt mal schnell in die Puschen kommen…!)
    deine Gesine

  4. Hallo Katharina,
    da hast du ja ein tolles Stoffschnäppchen gemacht und daraus dann auch noch zwei traumhaft schöne Kissen gezaubert!
    Wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Lg Nicole

  5. Ganz zauberhafte und farbenfrohe Kissen hast du entstehen lassen. Eine Wohltat für's Auge.

    Liebe Grüße

    Che Vaux

  6. Wunderschöne Kissen! Ich kann verstehen, dass man sich da sofort woanders hin träumen möchte.

    Liebe Grüße, Jessica

  7. Wunderschön sind Deine Kissen geworden! Der Blümchenstoff der Rückseite gefällt mir sehr! Ich habe ihn schon mehrfach auf Blogs bewundert – dank Dir weiß ich nun seinen Namen 🙂
    Hab einen schönen Tag,
    viele Grüße
    Mara Zeitspieler

  8. Sofort als ich das Minibild sah, habe ich gedacht, was für ein toller Stoff!
    das es tatsächlich zwei tolle Stoffe sind habe ich dann erst beim Lesen gesehen, und sie passen so toll zusammen, als wenn du sie zusammen ausgesucht hättest.
    Und die Ausführung deiner Kissen ist traumhaft mit den Paspeln.
    Wunderschön!!!
    Frühling draußen UND auf dem Sofa. 😉
    LG,
    Monika

  9. Hey Katharina…ein Kissentraum! Da ich dein Wohnzimmer nicht kenne, behaupte ich jetzt einfach mal, dass deine superschönen Kissen viel besser in mein Wohnzimmer passen *hihi*… Also, einmal zuschicken bitte…*habenwill*
    Bei uns ist auch bald Stoffmarkt…ob ich da auch so ein tolles Schnäppchen ergattere?
    Frühlingshafte Grüße
    Steffi

  10. ALOOOHAAA!!!
    Mensch, Deine neuen Wangenschmeichler sind ja mal ein TRAAAUUUM!!! <3 Und dieser Julia-Stoff… Auweia kommen mir da grad wieder viele neue Nähideen… *arrgh* 😛

    Ich wünsch Dir frohes Kuscheln und Träumen! Trink nen Cocktail für mich mit auf Hawaii!! 😀

    Ganz liebe Grüße!
    Sanni (c:

  11. Ahhhhhch Katharina,
    ist das eine herrliche Wohltat, nach all dem schwarz ….
    ich freue mich so bei dir sooooooooo schönen Stoff, so schön verarbeitet, bewundern zu können.
    Herzlichen Dank fürs Zeigen,
    genau mein Ding hach wunderschön…
    aber ich will dich nicht langweilen…
    so schön… 😉
    LG Ines

    Hach URLAUB…….

    so schön

    🙂

  12. Ach wie hübsch! Die brauche ich auch 🙂 hast du sehr schön gemacht, wie immer 🙂 Und wieder so schön präsentiert 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

    • greenfietsen

      Danke, liebe Bente! 🙂 Die Größe ist 30 x 65 cm. Gekauft bei Stoff & Stil. Liebe Grüße, Katharina

  13. Das ist wirklich Urlaubsfeeling pur!!! Tolle Kissen!!!

    Irgendwo habe ich heute gelesen, dass bald (am 05.04. ???) Welt-Kissenschlachttag ist ….

    GLG
    Helga

  14. Oh Katharina, die Kissen sehen super aus.
    Ich bin da immer gleich so neidisch, wie wunderschön deine Kissenbezüge aussehen. Mit dem verdeckten Reißverschluss genial. Danach muss ich dringend mal bei Dr. Google nachfragen wie das geht 🙂
    Und die Stoffe sind einfach nur traumhaft. Sehr sehr schön.
    Liebe Grüße, Andrea

  15. Die sind wahnsinnig toll geworden. Und wie praktisch, du musst gar nicht mehr wegfahren, wenn du auf der heimigen Couch schon solche Gefühle hast… Traumhafte Kissen!
    VLG
    Julia

  16. Ich bin ganz verliebt in die herrlichen Kissen … Wunderschöne Stoffe hast du zusammen kombiniert!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

  17. Hawaii, das kann ich mir nach der Einleitung oben sehr gut vorstellen!!!!
    Aber die schönen Kissen tun es bei diesem tollen Wetter auch im heimischen Garten;-)

    Liebste Grüße Karina

  18. Liebe Katharina, wie toll sind die denn geworden… ich bin immer so begeistert, wenn ich sehe wie toll Paspel vernäht wurde ;0) ganz,ganz klasse sehen die Kissen in dem Stöffchen aus.. Liebe Grüße Doris

  19. Warum gehe ich nur auf den falschen Stoffmarkt!
    Bzw. auf welchem warst Du denn?
    (Kann ja nicht soo weit weg von mir sein?)
    Das nächste Mal nimmste mich bitte mit und zeigst mir solche Schätzchen (natürlich erst, nachdem Du Dich bedient hast…)

    Das Schnäppchen macht die Kissen doppelt toll!
    Ich hoffe, Du konntest heute auf Deiner "Blumenwiese" in der Sonne liegen.

    Liebe Grüße
    Ina

    • greenfietsen

      Frankfurt/Main! … Wenn wir zusammen auf den Stoffmarkt gehen, wird schwesterlich geteilt. 😉 Ist doch klar! Aus dem in der Sonne liegen wurde leider nichts… Zuviel zu tun! 🙂 Liebste Grüße, Katharina

  20. Deine Kissen sind wunderschön geworden. Die Kombination mit der Paspelfarbe ist perfekt. Ich werde die Idee mit dem Reißverschluss in der Mitte beim nächsten Kissen übernehmen. Es ist so doof den Reißverschluss direkt mit der Paspel an der Unterseite zu vernähen. So ist es viel geschickter. Liebe Grüße Ulla

  21. Superschön! Allein die Stoffe sind ein Traum. Und die Paspel setzt dem Ganzen nochmal ein Krönchen auf.
    Liebe Grüße von Steffi

  22. Total schön !!!
    Der Stoff ist ein Traum und auch die Kombination mit dem Julia-Stoff und der Paspel !
    Hast Du wieder klasse gemacht.
    Herzliche Grüße
    Christiane

  23. So schön. Seufzzz. Auch wenn ich es wieder mal erst zwei Tage später schaffe deinen Post wirklich zu lesen und zu kommentieren. Die Stoffkombination ist top und passt perfekt. Und wie immer so herrlich frisch und fröhlich.
    Ganz liebe Grüße,
    Geo

  24. greenfietsen

    Danke, ihr Lieben, für all eure tollen Kommentare! 🙂

    Ich freue mich riesig, dass euch die Kissen so gut gefallen. Ich stecke gerade mitten in Shopvorbereitungen, deshalb kann ich heute nicht jeden Kommentar beantworten. Ich hoffe, ihr seht es mir nach. 😉

    Seid lieb gegrüßt
    Katharina

  25. Na du bist ja eine. Da kommt man mal ein paar Tage nicht zum Kommentieren und schon muss man eine halbe Ewigkeit nach unten scrollen. Die Kissen sind aber auch echt schön geworden 🙂 Die Stoffe hätte ich nie kombiniert, aber nur weil ich zu feige gewesen wäre – die sehen mit der Paspel echt toll zusammen aus. Richtig schön. Ich komme dann zum Urlaubmachen vorbei 😉

    Liebe Grüße
    Rebecca, die total gespannt auf deinen Shop ist

  26. Herrje, Katastrophe – vor lauter Horror-Dienstag bin ich noch nichtmal dazugekommen, deine wunderschönen Kissen zu kommentieren!

    Ich lasse es auch jetzt und sage nur soviel: *Armheb* zweimal nach Saarbrücken, bitte! *lach*

    Wenn du die im Shop verkaufst, dann wirst du mit nähen nicht mehr nachkommen!

    Ich bin schon sooooooo gespannt, Sista! *rumhibbel*
    Gib's zu, du lässt mich extra zappeln… *schmoll*

    Auf dem kommenden Stoffmarkt werde ich mal ganz genau gucken, ob mir da auch sowas vor die Füße läuft, ich bewundere ja schon immer Caro, die dort immer die tollsten Jerseys findet und jetzt kommst du auch noch mit Baumwoll-Schnäppchen… Ich glaube, ich brauche doch eine neue, ganz spezielle Brille!

    Ach so, fast vergessen, wenn du mit Ina zum Stoffmarkt gehst, dann komme ich auch! 🙂

    Liebste Grüße
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wundere dich nicht, dass dein Kommentar nach dem Abschicken nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.