Taschen-Sew-Along 2017 | März – Patch it! Tasche trifft Patchwork

Willkommen zur 3. Challenge des Taschen-Sew-Along 2017! Bestimmt denkt ihr, dass ich es war, die sich das Thema für diesen Monat ausgedacht hat: Patch it – Tasche trifft Patchwork.

So patchworkbegeistert wie ich im Moment bin, liegt der Verdacht natürlich nahe. Tatsächlich stammt die Idee zu diesem wunderbaren Monatsmotto aber von meiner Partnerin Katharina. Auf ihrem Blog 4Freizeiten findet ihr ebenfalls Tipps, Inspirationen, die März-Linkparty… und Achtung, Achtung!… ein Gewinnspiel. Katharina verlost in ihrem Blog ein tolles Bücherpaket. Wie ihr an der Verlosung teilnehmen könnt, erfahrt ihr drüben auf 4Freizeiten.

Taschen-Sew-Along 2017 | März - Patch it! Tasche trifft Patchwork

Ich muss ja sagen, diesen Monat habe ich ein echtes Luxus-Problem! Welche meiner vielen Ideen und Wünsche soll ich bloß umsetzen? Soll ich vielleicht endlich mal die Chevron-Tasche nähen, die schon so lange auf meiner Festplatte schlummert oder die kunterbunte Conversation Bag? Hm, ich hab im Moment aber nicht so viel Zeit. Lieber was Kleines wie die Simple Zipper Bag.

Hey, oder eine Kosmetiktasche mit Windmühlen? Ich liebe dieses hübsche Täschchen von Sarah, und ich glaube, es ist maßgeblich schuld daran, dass ich mir die Stoffserie „Sweet Orchard“ in Amerika bestellen musste. Auch die Sternen-Tasche von Barbara und das Schreibmaschinen-Mäppchen von Mona wären wunderbare Projekte für den März. Ja, ich glaube, diesen Monat nähe ich etwas aus Leinen. Das fand ich bei meinem gepatchten Einkaufsbeutel vor drei Jahren schon so toll.

Aber ich bin auch ein Fan von Hexies, und der Monat wäre die Gelegenheit, etwas ähnliches wie diese süße Meerjungfrauen-Kosmetiktasche umzusetzen. Auch die Felicity Bag gefällt mir. Wer kein Paper Piecing mag, aber Hexagone trotzdem toll findet, für den ist vielleicht die Hexagon Tetris Bag etwas?

Bines Einkaufstasche aus einer Jelly Roll wäre ebenfalls eine schöne Idee. Sie ist nicht schwer zu nähen, denn sie besteht nur aus Streifen. Nicht, dass ihr denkt, ihr müsst hier ein kompliziertes Patchworkmuster präsentieren: Auch ein einfaches Muster aus Quadraten wie in diesem Beispiel  kann sehr schick aussehen, und wäre absolut ausreichend, um die Aufgabe zu erfüllen. Vielleicht habt ihr ja auch Lust, einen Block des Quilt-Alongs 6 Köpfe – 12 Blöcke auf eine Tasche zu bringen!?

Ihr seht, auch diesen Monat gilt wieder: „Sew many ideas. Sew little time.“ Also packen wir’s an! Wir sind schon sehr gespannt, was ihr euch ausdenkt und freuen uns auf viele tolle Patch-it-Taschen.

Linkparty-Regeln:

  • Bitte verlinke nur aktuelle Beiträge, die zum Thema passen, keine alten Posts.
  • Damit deine Verlinkung funktioniert, füge in deinen Blogpost einen Backlink zu unseren beiden Blogs ein. Hier haben wir eine ausführliche Anleitung für dich: Tutorial | Wie du deinen Blogpost bei einer Linkparty verlinkst
  • Teilnehmen können nur Blogs.
  • Du kannst jederzeit in diesen Sew-Along einsteigen und nähen, für wen du möchtest.
  • Wenn du keinen Blog hast, aber trotzdem mitmachen möchtest, komm gerne in unsere Facebookgruppe Taschen-Sew-Along.
  • Der Sew-Along wird organisiert von Katharina {greenfietsen} und Katharina {4Freizeiten}. Du findest diese Linkparty identisch auf beiden Websites. Wenn du deinen Beitrag einmal verlinkst, erscheint er automatisch auf beiden Blogs.
  • Diese Linkparty startet am 1.3.17 und endet am 14.4.17.

Hashtags: #taschensewalong2017 #taschensewalongmärz2017

An InLinkz Link-up

4 Kommentare

  1. Liebe Katharina,
    Du hast ja so Recht! Ein echtes Luxusproblem! *lach* Mein Kopf ist auch schon voller Ideen und gleich nach dem WE fange ich an! Nur mit welcher der vielen schönen Möglichkeiten? Bestimmt gibt es kleine und große Taschen und Täschchen zu sehen und Stoff dazu gibt es in Hülle und Fülle – es wird ein zauberhafter Monat werden!
    Herzliche Grüße
    Valomea in Vorfreude auf die Schnipselei….

  2. Oh mann, da hast du ja tatsächlich viele Ideen in den Raum geworfen! Super genial!
    Wie gut, dass dieser Monat wieder drei Tage mehr hat 😉

  3. Jetzt hab ich mich mal durchgeklickt. So viel Inspiration! Ich hab mich gerade mal am Crazy Patchwork versucht. Für alles andere bin zu sehr Pfuscher 🙂
    LG Judy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du kommentierst, beachte bitte, dass die von dir eingegebene E-Mail-Adresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar genutzt wird. Weitere Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Wundere dich nicht, dass dein Kommentar nach dem Abschicken nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.