beauty is where you find it / #81 Orange

In unserem Niederlande-Urlaub im Frühjahr bekamen wir die geballte Ladung Oranje. Was für ein Fest! Königin Beatrix gab das Zepter an ihren Sohn weiter; das ganze Land war deshalb in fruchtig-frischem Leuchtorange getaucht. Es gab sogar extra Blutorangen-Eis. Sehr lecker!

Wenn ihr Orange genauso gerne mögt wie ich und wahrscheinlich 99 Prozent der Niederländer, schaut unbedingt bei Luzia Pimpinella vorbei!  Frau Pimpi sammelt in dieser Woche alles, was sich zwischen Gelb und Rot bewegt! Ich geh‘ gleich mal gucken… Schließlich soll Orange auch sehr gut für’s Immunsystem sein. Kann ich gut gebrauchen bei meiner Schnupfennase. *lach*

19 Kommentare

  1. Na, bei Orange ist man im Oranje-Land ja richtig.
    Tolle Gute-Laune-Collage.
    Ich bin ja mal gespannt, was da heute alles in orange leuchten wird, wahrscheinlich bleibe ich mit meinem Kürbis(-Süppchen) nicht lange allein.;-)
    LG,
    Monika

  2. Das ist natürlich klasse!!!! Oranje… Kann mich erinnern, als ich mit meinem Kleinen im Kinderkrankenhaus war, gab es für ein niederländisches Baby anlässlich eines Fußballspiels einen orangefarbenen Strampler und ein paar Fähnchen ans Bettchen!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

  3. Schöne Collage, da war bestimmt das ganze Land in Aufruhr und Ihr armen Urlauber mittendrin. Aber mit Sicherheit ein einmaliges Erlebnis! Das Eis hätte ich wirklich gerne gekostet.
    Einen wundervollen Donnerstag wünscht Dir Katrin

  4. Frau Greenfietsen mit einem orangenem Rad … *tss*
    nun gut, auf dem Foto sieht man dich ja wenigstens nicht drauf sitzen … *g* … verzeih den Scherz.
    als Therapiemaßnahme gegen Schnupfen kommen die Bilder auch mir gerade recht
    und beauty sind sie freilich auch! *knutsch*
    liebe Grüße und gute Besserung, Gesine

  5. ……genau, orange = Niederlande ( und ich, griens ). Orange gehört definitiv zu meinen Lieblingsfarben, was man ja auch an meinem Label gut erkennen kann 😉
    Tolle Fotos hast Du gemacht, ein oranges Fahrrad wäre auch was für mich !
    LG Christiane

  6. hup holland hup- genau das Oranje – Land. Toller Orangebeitrag ! Das Eis sieht ja irgendwie krass aus- hätte ich aber sicher probiert 🙂
    Einen schönen Tag und lieben Gruß
    Ute

  7. So schön oranje alles – ich lieb das! Eine tolle Collage und das Orangeneis weckt grade die "Fresslust" in mir…

    Liebe Grüße, Loumalie

  8. Hmmmm… Leggaaa!

    Also … das Eis würde ich ja auf der Stelle nehmen! *sabber*

    War das nicht da als du merkwürdige Lieder gesungen hast?? Ich erinnere mich ganz genau – das war 2 unlimited… *kicher*

    Soll ich nochmal? "no, no … no, no, no, no … ! *sing*

    Hihi – das haste jetzt davon, dass du mich daran erinnert hast!

    Die Fotos sind natürlich – wie gewohnt – wunderbar!! 🙂
    Das wollte ich nur sagen und schon bin ich wieder weg…
    Tschüssi
    und liebe Grüße
    Sabine

  9. Hey, damit hab ich ja gerechnet, dass dir bei "orange" was aus den Niederlanden einfällt! Toll!
    Danke für deinen Kommentar zu meiner Tasche. Klar darfst du die Bilder bei pinterest zeigen, ich freue mich ja über Verlinkungen.
    🙂
    Liebe Grüße
    Christiane

  10. Hallo Katharina!
    Ich liebe auch sehr die Farbe Orange und vor allem Halloween! Deshalb bastle und bereite ich im Moment auf meinem Blog ganz viel vor. In zwei Wochen ist es ja schon so weit! Ganz liebe Grüße!!! …MiME

  11. Du legst ja gewaltig viel Orange vor. Puh. Ich muss ja noch stöbern oder auf Sonne hoffen, denn dann könnte das Laub mal zeigen wie schön es ist und sich nicht im tristen Grau verstecken. Deine Collage macht richtig gute Laune 🙂

    Liebe Grüße
    Rebecca

  12. Mir gefällt das Bild vom Fahrrad am meisten. Es war mir gar nicht bewusst, wieviel Orange sich um uns herum befindet. Obwohl – vielleicht ist es leichter in Holland auf Orange zu geraten als in Österreich. Wer weiß? Da muss ich mich jetzt einfach etwas mehr umschauen.
    Herzliche Grüße aus Wien
    Dita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du kommentierst, beachte bitte, dass die von dir eingegebene E-Mail-Adresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar genutzt wird. Weitere Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Wundere dich nicht, dass dein Kommentar nach dem Abschicken nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.