365-Tage-Quilt – der Zieleinlauf

Kneif mich mal einer! Ich kann es selbst noch nicht fassen. Wie eine Marathonläuferin habe ich mich kurz vor Schluss noch über die Ziellinie geschleppt – mit schweren Beinen und letzter Kraft. Meine lieben Mitläuferinnen Katherina, Gesine, Marlies, Christiane und viele andere sitzen schon längst vergnügt zusammen, trinken Limonade, quatschen und planen bereits den nächsten Quilt. Stimmt’s oder hab ich recht, Mädels? Aber nun bin ich auch endlich angekommen – erschöpft und überglücklich! Mein bisher größtes, aufwendigstes Nähprojekt, das mich ein Jahr lang begleitet hat, ist endlich fertig.

Nach 16 Stunden Quilten, Fäden-Vernähen und Binding von Hand Annähen hab‘ ich jetzt allerdings keine Spucke mehr zum Erzählen. Aber ich verspreche hoch und heilig: Das wird im neuen Jahr nachgeholt. Mit vielen schönen Fotos und einem ausführlichen Bericht zeige ich euch dann, wie mein 365-Tage-Quilt entstanden ist, verrate euch, welche Nähtechniken sich für mich bewährt haben, was ich gelernt habe, warum ich Pläne umgeworfen habe und was ich beim nächsten Quilt anders machen werde. Denn JA, einen nächsten Quilt wird es auf jeden Fall geben.

Aber bevor ich mich wieder an die Nähmaschine setze, verlinke ich meinen Blogpost beim letzten Creadienstag des Jahres und ruhe mich erst mal ein bisschen aus, eingekuschelt in meine tolle, bunte Decke… gleich nachdem ich den Sprühkleber vom Boden gewischt und die 10.000 Fäden und Flusen im ganzen Haus aufgesaugt habe. Macht’s euch auch schön am vorletzten Tag des Jahres! Ganz liebe Grüße!

30 Kommentare

  1. Na also, geschafft. Ich gratuliere und sage dir, was ich sehe gefällt mir, ich freu mich richtig mit. Viel Spaß beim Saugen und Aufwischen.
    Liebe Grüße und einen guten Rutsch
    Ines

  2. Jaaaaaa!!!!!
    *LimonadeundHandtuchreich*
    (Das macht man doch so im Marathonzieleinlauf?!)
    Der Quilt ist einfach wunderschön geworden und jede einzelne Minute wert, die du damit verbracht hast!
    Ich bin stolz auf dich! :O)
    Und du bist bestimmt nicht die Letzte, die im Ziel eintrudelt und der ein oder andere hat vielleicht schon vorher aufgegeben, wer weiß…
    IRGENDWANN mache ich mir auch mal einen, das frag ich dann euch Profis nach den besten Tricks und Tipps, da könnt ihr mich dann motivieren und anfeuern.

    Die Fäden und Flusen würd ich liegenlassen als Deko für die Silvesterfeier und Dank Sprühkleber wird auch niemand unbeabsichtig vorfristig "gut rutschen". ;O)
    Einen ebensolchen wünsche ich dir verbunden mit den besten Wünschen fürs neue Kreativjahr, auf das ich mich aus bestimmten Gründen schon wieder wie verrückt freue!

    Ganz liebe Grüße
    Ina

  3. Der ist wirklich wunderschön geworden !
    Und weil Herzen drauf sind, lade ich dich ein zu meiner neuen Linkparty HERZENSANGELEGENHEITEN und würde mich freuen, wenn du auch mein Logo mit auf deinen Blog nehmen würdest.
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

  4. SUPER, Du hast es geschafft !
    Und es hat sich 1000-fach gelohnt, es sieht absolut phantastisch aus, was ich auf den Fotos sehe !

    Liebe Grüße
    und einen guten Start in´s neue Jahr
    Nane

  5. Wieder so ein Traumteil das bei dieser 365-Tage-Aktion entstanden ist….
    Herzlichen Glückwunsch dazu und viel Spaß damit
    wünscht Doris von wiesennaht
    Komm gut ins neue Jahr!

  6. Liebste Katharina,

    *kneif* … ja, ich hab dich quietschen hören, also doch kaum Traum, sondern wunderbare Realität – obwohl, ein Traum ist dein Quilt schon geworden!!! ♥♥♥
    Herzlichen Glückwunsch, du Marathonläuferin!!! ♥♥♥

    Und Ina hat recht, vergiss die Flusen und den Sprühkleber, Silvester kann damit doch gut zurechtkommen …

    Erhol dich lieber schön eingekuschelt in deinen Quilt von den Strapazen der Herstellung desselben, das hast du dir mehr als verdient!!!

    Komm gut ins neue Jahr und lass dich knuddeln!
    Allerliebste Grüße
    Helga, gespannt auf den Marathon-Report …

  7. Herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Quilt. Der ist wirklich ein Meisterwerk geworden. So schön! Und typisch greenfietsen…
    Mein Quilt ist auch fertig und zeigt sich heute auf meinem Blog von seiner schönsten Seite. 🙂 Nämlich fertig!
    Ich freue mich schon auf das neue Jahr mit evtl. Einem neuen Projekt.
    Komm gut ins neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Lisa

  8. Ahhhhh was sind das schöne Farben! Ich kann es gar nicht erwarten mehr über die schöne Decke zu erfahren! Und natürlich den nächsten Quilt zu sehen 😉
    Liebe Grüße
    Katharina

  9. Toll, toll, toll! Bin gespannt was du berichtest, möchte mich 2015 auch an einen Quilt wagen und natürlich aus euer aller Erfahrungen lernen 🙂
    Sieht auf jeden Fall sehr fein aus deine Decke, der Stil ist unverkennbar du.

    Viele Grüße
    Fränzi

  10. Herzlichen Glückwunsch!!!! Ich habe es auch in letzter Sekunde quasi gepackt (wenn auch nicht so professionell wie du 🙂
    Dein Quilt sieht traumhaft schön aus!!! Kuschel Dich feste ein und genieße es! Herzliche Grüße, Sandra

  11. Haha! Den Sprühkleber hatte ich auch am Boden! Aber da wische ich gerne, wenn sich das Mittelchen als so praktisch erweist!!!
    Und Dein Quilt Katharina ist genial!!! Was für ein tolles Exemplar!!!
    Die Stoffe sind so toll, die Du verwendet hast! Herzlichen Glückwunsch!!!
    Warte, ich hol gleich ein Fläschchen Limo für Dich! Prost!!!
    Komm gut in`s neue Jahr! Ich freu mich auf 2015!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

  12. Ich bin gespannt auf deine Berichte, nur zu gern würde ich mich auch einmal an so einen Quilt wagen. Ich gratuliere dir zum Zieleinlauf und muss sagen, die Farben sehen schon einmal wunderbar aus! LG ingrid

  13. Wahnsinnig toll, dass du es geschafft hast! Und dein Quilt sieht so wunderschön aus, ganz tolle Stoffe!
    Ich habe mich vor dem Endspurt gedrückt und werde in Ruhe 2015 meinen 365-Tage-Quilt fertig stellen.

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch von Frau Hauptstadtmonster

  14. Ha!!! "Applaus, applaus, applaaaaauuus!!!" So würde Kermit, der Frosch rufen…
    Da habe ich doch keine Sekunde daran gezweifelt, dass Du termingerecht ablieferst, liebe Katharina!
    Und dass er ein einziger Traum wird, daran auch nicht! Du hast einfach nur Streichelstöffchen verwendet, da kann am Ende auch nur ein Streichelquilt dabei herauskommen…
    Aber wie ist der Mensch oft so negativ: Auch ich habe beim Betrachten der Unterseite zuerst an die Flusen gedacht, die Du nach dem Annähen wohl im Nähzimmer hattest…. Doch Du hast völlig recht: So eine wunderbare Decke verdient die kuscheligste Unterseite und so sieht sie auch aus! Und deshalb bewundere ich dich gleich nochmal, denn ich habe diese Art von Fleece schweren Herzens liegen lassen aus Angst vor der Sauerei…

    Nun erhol Dich mal gut, Du Kämpferin. Würde mich nicht wundern, wenn Du Silvester unter dem kuscheligen Teilchen verschlafen würdest…

    Ich wünsche Dir heute einen wunderschönen Abend und für 2015 Glück, Gesundheit, Erfolg und Zeit für Deine kreativen Ideen!
    Ganz liebe Grüße und einen dicken Drücker!
    Marlies

  15. Liebe Katharina,

    Herzliche Glückwünsche zu deinem fertigen Quilt! Der sieht sooo schön aus, eine wunderschöne Farbauswahl!
    Ich freu mich schon auf weitere Bilder und den Bericht mit allen Tipps und Tricks!
    Nun wünsche ich dir lange Freude damit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ich freue mich auf weitere Beiträge von dir und bin so froh, dich kennengelernt zu haben!

    Herzliche Grüße
    Janin

  16. Applaus, Applaus, Applaus!!! *malschnellzurückaufdieSchulterklopfeundLimoreiche*
    Ich liebe einfach die Leichtigkeit, die dein Quilt austrahlt. So eine wunderschöne Farb- und Stoffkombination und auch deine Wahl fürs Binding und die Rückseite (auch wenn sie letztedlich anders wurde als geplant) passen hervoragend. Ich kann's mir gerade gar nicht anders vorstellen.

    Ich freue mich auf deinen ausführlichen Bericht und wünsche dir einen guten Rutsch und einen tollen Start ins neue Jahr!

    Alles Liebe,
    Katherina

  17. Ach was herrlich. Ich liebe bei dir ja immer, wie wunderbar du Farben kombinierst. Hier stimmt einfach mal wieder alles. So viele Muster und doch so harmonisch. Ein richtiges Meisterstück 🙂

    Liebe Grüße
    Rebecca

  18. DER IST EIN TRAUM!!!
    Ich habe euer Projekt über das Jahr bewundert und überlege noch mich 2015 auch mal an einem Quilt zu versuchen. Deiner ist wirklich der HAMMER und ich wünsche dir, dass du dich 2015 häufig da reinkuscheln und ihn genießen kannst!
    Alles Liebe und einen guten Start ins neue Jahr,
    Melanie

  19. WOW!!!! Es hat sich gelohnt, jede der Schweißperlen, wirklich! So wunderschön und so perfekt, wahnsinn! Jetzt zurücklehnen und eingekuschelt das neue Jahr begrüßen 🙂
    Wünsche dir guten Rutsch in ein wundervolles neues Jahr! Freue mich schon drauf,
    Lee

  20. Ach, Katharina, was für ein Prachtexemplar ♥

    Ich habe mich ja jedes Mal mehr in deinen wunderschönen Quilt verliebt und freue mich daher natürlich ganz besonders mit dir, dass er FERTIG ist! Hurra!!
    Das ist ja wirklich ein Grund, heute Abend die Sektkorken knallen zu lassen und dich jedesmal aufs Neue an seinem Anblick zu erfreuen.

    Herzlichen Glückwunsch – es ist ein Prachtexemplar geworden! 🙂

    Die Zusammenstellung der Stoffe, wie harmonisch und ansprechend fröhlich das alles wirkt, einfach ein Traum!
    Ich freue mich auch schon auf deinen ausführlichen Bericht und überlege, ob ich wohl warten soll, bis zu den verfasst hast, bevor ich weitermache … nur sicherheitshalber! 😉

    Liebste Grüße
    und natürlich einen guten Rutsch und neben Glück und Gesundheit für dich und deine Lieben auch – ganz unegoistisch – weiterhin ganz viel kreative Ideen für 2015!

    Sabine

  21. Liebe Katharina,

    hurra, du hast fertig – ich freue mich sehr mit Dir über Dein Prachtexemplar von Quilt – ein wunderschönes Meisterwerk.
    Ich bin hin und weg und freue mich schon sehr auf Deinen audführlichen Bericht. Den 2015 will ich auch unbedingt meinen ersten Quilt nähen.
    Nun wünsche ich Dir einen guten Rutsch sowie ein gesundes, glückliches und kratives neues Jahr.

    Viele liebe Silvestergrüße
    Anja

  22. Wahnsinn! Einfach unglaublich schön, deine Decke, super, dass du durchgehalten hast! 🙂

    Ich wünsche dir alles Liebe für 2015 und freue mich auf deine zukünftigen Projekte und Ideen!
    Glg
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du kommentierst, beachte bitte, dass die von dir eingegebene E-Mail-Adresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar genutzt wird. Weitere Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Wundere dich nicht, dass dein Kommentar nach dem Abschicken nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.